Musterung 2019

Auch heuer wurden wieder alle jungen Männer der Gemeinde Wiesfleck, welche zur Musterung in Graz einrücken mussten, zu einem gemeinsamen Essen eingeladen.

 

Neu strukturierte Kindergartenleitung

Mit Anfang des Jahres wurde auf Wunsch der bisherigen Leiterin Ute Konrad, die Kindergartenleitung in zwei Bereiche aufgeteilt.

Für die administrative Leitung des Kindergartens ist wie bisher Ute Konrad tätig. Mit der Umsetzung des pädagogischen Konzeptes wurde nunmehr Ingrid Kaiser betraut. Mit dieser Maßnahme soll es ermöglicht werden, in den beiden jeweiligen Fachgebieten neue Ideen einzubringen und schlussendlich eine noch bessere Betreuung für unsere Kinder zu ermöglichen.

Neue Schließanlage in der Volksschule

Das Schulgebäude wurde mit einer neuen Schließanlage ausgestattet, ebenso wird in Kürze eine dazugehörige Gegensprechanlage im Haupteingangsbereich installiert.

Platz der Jugend mit neuem Jugendraum

Das das Gebäude des ehemaligen Bauhofes/Lagerhauses (hinter der Mehrzweckhalle) in die Jahre gekommen ist, wird dieses bis zum Sommer abgerissen und entsorgt. Der dort freiwerdende Platz wird in Kooperation mit der Jugend Wiesfleck zum "Platz der Jugend" umgewandelt. Dieser Platz wird einen neuen Jugendraum in Form eines Containerbausatzes - finanziert von der Jugend - und zahlreiche Parkflächen beinhalten.

Sanierung der Straßengräben und Straßenbankette

Momentan werden die Straßenbankette und -gräben saniert, damit die Sicherheit auf unseren Straßen auch bei Regenschauern gewährleistet ist. Danke an die Firma Sand&Schotter Andreas Ulreich für die hervorragende Arbeit.

 

Naturschutz-Beratung für die Gemeinde Wiesfleck

Bgm. Christoph Krutzler hat mit DI Gerhard Schlögl, MA (Naturschutzbund Burgenland) aktuelle Naturschutzthemen erörtert. Der Naturschutzbund Burgenland unterstützt durch Informationen und Beratungen - auch eine Karte der Naturschutzobjekte in der Gemeinde wurde übergeben.

"Gesundes Dorf" - Wildkräuterwanderung und Formel der Ganzheit

Das "Gesundes Dorf" startete mit der "Formel der Ganzheit" sowie der "Wildkräuterwanderung" in den Frühling. Danke an Mühl Margit für den Einblick in Körper, Geist und Seele und an Heidelinde Haller für die Einführung in den Bereich der Wildkräuter.

 

Joomla Extensions